Grundschule Ruhmannsfelden

Sie sind hier: Startseite > Aktivitäten > Vorlesetag

Vorlesetag

Zum "Bundesweiten Vorlesetag" wollte auch Förderlehrerin Anna Maria Iglhaut an der Grundschule Ruhmannsfelden ein Zeichen für die Bedeutung des Vorlesens setzen.

Für das Lesen und Vorlesen brauchen Kinder Vorbilder, die ihnen Lesefreude vermitteln, damit sie später mit mehr Begeisterung selbst zu Büchern, Zeitungen oder E-Books greifen.

Meist sind es die Eltern oder Großeltern, die ihren Kindern Geschichten vorlesen. An der Grundschule waren es Schüler den 6. Klassen, die den Grundschülern aus den 1. und 2. Jahrgangsstufen die Freude am Lesen vermittelten.

Frau Iglhaut bereitete den äußeren Rahmen vor (Bücher und Texte suchen, die Klassenlehrkräfte miteinbeziehen, die Schüler darauf vorbereiten und sogar für die mediale Ausstattung sorgen), die Mittelschüler lasen dann voller Stolz den Grundschülern ihre Geschichten vor.

Im Kunstunterricht fertigten die Schüler der 6. Klassen zudem Lesezeichen an, die an die Grundschüler ausgegeben wurden.

Mittelschüler lesen Grundschülern vor

 Bilder fesseln zusätzlich die Zuhörer

Auch die Lehrererzählung macht Spaß.

Aktuelles

Letzter Schultag

Freitag, 27. Juli 2018 - Unterrichtsschluss: 11.20 Uhr

Links

Antolin - zur Leseförderung

Meine Startseite - Kinderstartseite

Blinde Kuh - eine Kindersuchmaschine

fragFINN - eine Kindersuchmaschine

Helles Köpfchen - eine Kindersuchmaschine

Wissen macht ah - für kleine Forscher

Kinderzeitmaschine - Reise durch die Geschichte (nur mit flash)

Naturdetektive - Natur und Tiere

Olis wilde Welt - Tierforscher

ZDFtivi - Kinder Mediathek

Zzzebra - Bastelanleitungen

Forschergarten - für kleine Entdecker & Forscher

Ferienzeiten

Ferien in Bayern

© Grundschule Ruhmannsfelden 2018| Powered by CMSimple| Template: ge-webdesign.de| Login